Bärbel Anacker - MODEMOBIL Franchise-Partner

Bärbel Anacker

Tel.: 06126 – 958626
Mail: b.anacker
[at]modemobil.de

Einkaufen  –  einfach und ganz anders

Seit zwölf Jahren aktiv.

Ein besonderes Einkaufserlebnis bietet das nette Modemobil-Team aus Idstein, das im Rhein-Maingebiet, sowie im Westerwald und im Hunsrück unterwegs ist.

Ein besonderes Einkaufserlebnis bietet das nette Modemobil-Team aus Idstein, das im Rhein-Main-Gebiet, sowie im Westerwald und im Hunsrück unterwegs ist. Die Begeisterung unserer Kunden ist der größte Dank und bestätigt unser Team in seinem Wirken als Franchise-Partner bei MODEMOBIL.

Revolutionieren Sie das Shoppingerlebnis in Ihrer Stadt

Sind Sie modebegeistert und möchten diese Freude mit anderen Menschen teilen? Dann sind Sie bei MODEMOBIL genau richtig. Wir ermöglichen flexible Arbeitszeiten und freie Gestaltung der Tätigkeiten als Franchise-Partner von MODEMOBIL.

Für die meisten älteren Menschen, besonders in ländlicheren Regionen, bedeutet Einkaufen enormer Stress. Wir von MODEMOBIL möchten dafür sorgen, dass auch im fortgeschrittenem Alter Kleidung und Mode Freude bereiten können. Um möglichst viele Einrichtungen besuchen zu können, sind wir auf unsere Franchise-Partner deutschlandweit angewiesen. Es liegt uns am Herzen, mit unserer Idee möglichst vielen Menschen mit unserer Mode Freude bereiten zu können, deshalb zählen wir auf Sie! Werden Sie Teil unseres Teams, sie werden es nicht bereuen. Die Dankbarkeit unserer Kunden macht Ihre Arbeit unbezahlbar.

Franchise Partner werden
MODEMOBIL-Standorte
Damenkollektion
Herrenkollektion

Aktuell freuen wir uns sehr über Gedichte zufriedener Kunden, die uns zum 5-jährigen Bestehen im Jahre 2011 erreichten – schöner hätten wir es selber nicht formulieren können:

Beginnt eine neue Jahreszeit,
dann ist es mal wieder soweit.
Auch wenn wir langsam älter werden,
uns Frauen macht doch eins Beschwerden:
„Nichts passt mir und gefällt mir mehr,
jetzt muss ein neues Outfit her!!“
Wir fahr’n vielleicht Rolli, können nicht so weit laufen.
um uns ein paar hübsche Kleider zu kaufen;
da – endlich – kommt Modemobil ins Haus –
und gleich sehen wir wir dann viel besser aus.
Eine neue Bluse, ein Rock oder Hut
tun dem Aussehen und der Seele gut.
Wir schauen in den Spiegel und finden uns schön –
wir selbst und die anderen können es seh’n.
Eine Nachbarin schaut uns an und lacht:
„Na, Sie haben sich aber chic gemacht!“,
Also kann sich ein bisschen Eitelkeit lohnen,
auch wenn wir in einem Altenheim wohnen.

Heimzeitungs-AG St. Ludwig, Braunshardt

 

Das Modemobil

Mode ist für Jedermann,
der schöne Kleidung tragen kann.
Ob grün, gelb, rosarot,
Modemobil hilft in der Not.
Frau Anacker berät uns gern,
wenn es geht, auch aus der Fern‘.
Pullis, Hosen, Westen
können unsere Models testen.
Ist die Hose mal zu lange –
keine Bange!
Frau Anacker ist stets zur Stelle,
denn sie sitzt ja an der Quelle.
Wir danken stets für diese Treue
und freuen uns schon sehr auf’s Neue!!!

* Herzlichen Glückwunsch!*

Helvita Seniorenzentrum Irmtraut

Modemobiler Bärbel Anacker kontaktieren

13 + 14 =

Bärbel Anacker