Presse- und News-Archiv

Modemobil im Porträt

Wichtige Unternehmen aus dem Bergischen Land werden regelmäßig im Magazin der Bergischen Industrie- und Handelskammer vorgestellt. In der aktuellen Ausgabe widmet sich das Magazin dem Modemobil. Beate Winklewsky erklärt, warum Existenzgründer von ihrem Geschäftsmodell samt Franchise-Konzept begeistert sind und warum die eigene...

Vorgeschmack auf den Frühling

Keine Lust mehr auf den Winter? Dann hilft ein Blick in unseren neuen Frühlings- und Sommerkatalog. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude und die neue Modemobil-Kollektion stimmt mit leichten Schnitten und hellen Farben auf wärmere Jahreszeiten ein. Freuen Sie sich auf hübsche Blusen, leichte...

40. Osnabrücker Seniorenwochen vom 8. – 28.9.2013

Das Hermann-Bonnus-Haus organisiert immer wieder Modenschauen für Senioren, diesmal war die Modemobil-Modenschau Teil des Programms der Osnabrücker Seniorenwochen - und die Neue Osnabrücker Zeitung berichtete am 17.09.2013 sowohl in der Print- als auch in ihrer Online-Ausgabe -> Zum Artikel Das komplette Programm der 40....

Erfolg auf vier Rädern

Seit zehn Jahren ist das Modemobil unterwegs – mittlerweile in ganz Deutschland. Darauf wurde auch die Bergische Morgenpost aufmerksam, schließlich begann die Erfolgsgeschichte von Modemobil im Bergischen Städtedreieck. Im Gespräch mit der Morgenpost erzählt Modemobil-Gründerin Beate Winklewsky, wie alles anfing und was sie in...

Modelmaße der anderen Art

Keine war 1,80 Meter groß und keine trug „size zero“ – trotzdem waren die Models, die in der Essener Seniorenresidenz an der Pieperbecke über den Laufsteg flanierten, absolute Top-Besetzungen. Ein nettes Lächeln, eine freundliche Ausstrahlung und eine gute Portion Lebenserfahrung zeichneten die Damen aus. Aus Sicht der WAZ...

Extra-Auftritt fürs Fernsehen

Mit Rollator oder Rollstuhl auf dem Laufsteg? Bei der Modenschau im Knoops Huus in Aurich war das gar kein Problem. Die Models präsentierten ganz selbstverständlich und mit viel Spaß Teile der Modemobil-Kollektion. Selbst die Mikrofone und Kameras, mit denen ein TV-Team von RTL die Modenschau filmte, nahmen sie ganz gelassen....

Naturtalent

„Den Spaß mache ich mit“, dachte sich Helga Bütow (87), als sie vom Model-Casting im Wohnpark Schlüter in Lüneburg hörte. Mit dieser Einstellung war sie beim Casting genau richtig. Mode soll schließlich Spaß machen und wer dieses Gefühl auch auf dem Laufsteg rüberbringen kann, ist besser als jedes Topmodel. (Landeszeitung...

Ohne Heidi, dafür mit viel Spaß

Authentische Velberter, die ins Rampenlicht wollen, gab es beim Modelcasting im Awo-Stadtteiltreff in Velbert reichlich. Gesucht wurden Männer und Frauen, die auf der Modenschau der Seniorenmesse mitwirken möchten. Für alle galt nur eine einzige Vorgabe: Die Models sollen sich wohl und nicht verkleidet fühlen. (Stadt-Anzeiger...

Unnas next Topmodel

Linoleum statt Laufsteg, Dehnbund statt Dramaqueen – bei der Modenschau im Jona-Haus in Unna gab es viel zu gucken. Und was Modezar Karl Lagerfeld sicher einer Ohnmacht nahe bringen würde, ist hier ausdrücklich erlaubt: Anfassen und Fühlen. (Westfälische Rundschau, Unna, 15. Mai 2012)