Hoffnungsfroh, mutmachend und humorvoll – so klingt es, wenn Bewohnerinnen und Bewohner von Senioreneinrichtungen ihre Gedanken in Corona-Zeiten zu Papier bringen. Die Modemobil GmbH hatte vor einigen Wochen zu einem Gedichtwettbewerb aufgerufen. Es gab zahlreiche Einsendungen aus ganz Deutschland, die schönsten wurden jetzt in einem kleinen Band veröffentlicht und ausgezeichnet. Einen Eindruck gibt dieser Vierzeiler von Jutta Kallweit:

„Ein Virus hat uns jetzt im Griff,
lieber Mensch verzage nicht.
Halt‘ Abstand jetzt von Deinen Lieben,
den Virus werden wir besiegen.“