Franchise für Mode in Ihrer Nähe

Möchten Sie Ihre Arbeitszeit selbst einteilen und Ihr eigener Chef werden? Viele Arbeitnehmer träumen davon, sich selbstständig zu machen – doch der Schritt, ein neues Unternehmen zu gründen, ist oft schwierig. Als Partner von MODEMOBIL genießen Sie als Franchise-Nehmer im Bereich Mode die Privilegien selbstständiger Arbeit und profitieren gleichzeitig von den Chancen einer etablierten Marke mit entsprechendem Netzwerk. Das MODEMOBIL steht für stilvolle Seniorenmode, die nicht in einem Geschäft, sondern vor Ort in Senioren- und Pflegeheimen vorgestellt und verkauft wird.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Seniorenmode – ein Zukunftsmarkt

Bedingt durch den demografischen Wandel steigt die prozentuale Zahl von Senioren im Vergleich zur Gesamtbevölkerung zunehmend. Auch bei der Anzahl der Seniorenheime und Pflegeeinrichtungen macht sich diese Entwicklung bemerkbar: Aktuell zählen wir in Deutschland 13.280 Pflegeheime und 781.411 Bewohner – Tendenz steigend. Die dort betreuten Senioren und Pflegebedürftigen sind oftmals nicht mehr mobil genug, um Kleidung in Geschäften einzukaufen – genau hier setzt das MODEMOBIL an, um diese Versorgungslücke zu schließen.

Unsere MODEMOBILER bringen modische Stücke, Klassiker, Schönes und Praktisches zu den Kunden. Als Franchise-Partner für Mode geben Sie Senioren ein Stück Selbstständigkeit und wichtige Lebensqualität zurück. Dass sich dieses Geschäftskonzept für beide Seiten rechnet, zeigen zahlreiche positive Kundenmeinungen und die Tatsache, dass unser Unternehmen bereits seit 15 Jahren erfolgreich am Markt tätig ist.

Was erwartet Sie als Franchise-Partner für Seniorenmode?

Das Konzept ist einfach: Als MODEMOBILER haben Sie Ihre mobile Boutique immer dabei und bringen Ihre Ware direkt zum Kunden. Derzeit betreut ein Franchise-Partner an seinem Einsatzort etwa 100 Einrichtungen aus unserem Netzwerk und 2.000 Bewohner. Sie bestellen bequem aus dem MODEMOBIL-Katalog Ihre favorisierten Stücke, die Sie Ihren Kunden präsentieren möchten. Detaillierte Musterpräsentationen erleichtern Ihnen dabei die Einarbeitung. Der Verkauf erfolgt direkt in der Einrichtung – die Katalogartikel findet der Kunde in der Regel in allen Größen vor Ort, größere Mengen oder Sonder- und Randgrößen können bestellt und nachgeliefert werden.

Wichtig ist, dass Sie das für den Start notwendige Kapital mitbringen, vertriebsstark agieren und mit kaufmännischem Know-how überzeugen. Sie haben außerdem Freude am Umgang mit Menschen und begeistern sich für modische Highlights? Dann haben Sie alles, was ein MODEMOBIL-Partner braucht.

Davon profitieren Sie als Franchise-Partner von MODEMOBIL:

  • MODEMOBIL ist eine etablierte, bekannte Marke in Deutschland
  • durchschnittlich 95 Prozent Stammkunden sorgen für eine solide Lebensplanung
  • die Absatzplanung der Saisons führen Sie eigenständig durch
  • Sie bestimmen, wann Sie arbeiten und vereinbaren Termine selbst
  • Sie können kreativ arbeiten und zum Beispiel Modeschauen planen
  • Sie erleben abwechslungsreiche Events mit unterschiedlichsten Menschen

Werden Sie Franchise-Partner!

Mehr als 35 MODEMOBILER haben sich bereits erfolgreich als Franchise-Nehmer im Bereich Mode selbstständig gemacht. Sie betreuen Pflegeeinrichtungen, mit denen wir in den letzten Jahren einen intensiven Kontakt gepflegt und somit ein stabiles Netzwerk aufgebaut haben. Der Name MODEMOBIL öffnet Ihnen hier viele Türen – nutzen Sie diese Chance.

Sie haben Interesse an unserem Franchise-Konzept, unserer Mode oder einem Einsatzbereich in Ihrer Nähe?

8 + 11 =